Neue MHFA Ersthelferkurse 2022/2023 | Online und Präsenz | Jetzt anmelden

Wage den Sprung – Halt finden, Leichtigkeit erfahren

von Stephania Laih

WAGE DEN SPRUNG - ERFAHRE LEICHTIGKEIT

Eine Reise zu dir - spannend, erfüllend, heilend!
vom 27. Juli bis 21. August 2020.
Es ist ein Geschenk an dich ♥ an die Welt ♥
Kostenlos. Bist du dabei?


IMAGINE
♪♫ 

Du – als Fels in der Brandung. 
Den Ereignissen des Lebens mit heiterer Gelassenheit gegenübertreten zu können. Dich stark zu fühlen, auch in deiner Verletzlichkeit, hinter der dein unverwundbares Ur-Vertrauen steht. Glück und tiefe Verbundenheit aus dir selbst heraus zu erfahren, aus einer inneren Geborgenheit heraus, deinem inneren Halt.
Wie du diesen Halt erfährst und deine Haltung zum Leben auszurichten lernst, ist eine Erfahrung, die ich dich in meiner vierwöchigen Sommer-Reise, einem Onlinekurs, erleben lasse. Es geht um Leichtigkeit, um Veränderung, um inneren Halt.

 


EI
NE REISE ZU DIR – SPANNEND, ERFÜLLEND, HEILEND

Wage den Sprung – Halt finden, Leichtigkeit erfahren.
Deine Sommer-Reise  vom 27. Juli – 21. August 2020.

ein Onlinekurs

Du benötigst nicht mehr als einen Internetzugang (zweimal wöchentlich), 
ein leeres Buch oder einen dicken Block und die Bereitschaft,
zu werden wer du bist.
Dieser Onlinekurs ist ein Geschenk an dich, an das Leben. Hilfst du, ihn in die Welt zu bringen?
– kostenlos – für dich – für euch – für alle.
Imagine ♪♫ 

Für wen ist diese Sommer-Reise, dieser Kurs zu dir selbst?

♥ Dieser Kurs ist für Menschen, die sich eine Veränderung im Leben wünschen, deren Verwirklichung bisher jedoch nicht möglich war.
♥ Für Menschen, die Angst haben die Kontrolle zu verlieren und die den Veränderungen des Lebens kritisch oder skeptisch gegenüber stehen.
♥ Für Menschen, die inneren Halt suchen, um in Leichtigkeit frei leben zu können.
♥ Für Menschen, die Frieden suchen.
♥ Für Menschen, die ihre Wünsche leben wollen, auch wenn das Leben anders verläuft als man es sich vorstellt.
♥ Für Menschen, die in ihrem Leben schon viel erreicht haben, aber spüren, dass etwas fehlt.

Wir Menschen haben das große Potential, uns zu wandeln, gegen unsere Gewohnheiten zu handeln, uns auf aktuelles Geschehen, Ereignisse in unserem Leben einzustellen. Einander zu lieben und füreinander da zu sein. Wir haben die Fähigkeit, Veränderungen herbeizuführen und mit ihnen zu wachsen. Warum gelingt uns Veränderung in einigen Bereichen unseres Lebens gut, in anderen fällt es uns schwer oder gelingt überhaupt nicht? Warum sind manche Veränderungen, die wir mit viel Eifer und Anstrengung herbeigeführt haben, nicht von Dauer, können uns jedoch von Gewohnheiten oder Verhaltensweisen, die uns im Leben behindern oder schaden, nicht lösen? 

Was in deinem Leben gibt dir genug inneren Halt, um dich verändern zu können? 

Wie findest du diesen Halt, um loszulassen was gehen muss, zu akzeptieren, was getan werden muss und um vertrauen zu können, vor allem auch dir selbst?

Wie gelingt es uns, Erlebnisse, die unser Leben verändern, anzunehmen und ihnen positiv zu begegnen? 

WAGE DEN SPRUNG - ERFAHRE LEICHTIGKEIT

Eine Reise zu dir - spannend, erfüllend, heilend!
vom 27. Juli bis 21. August 2020.
Es ist ein Geschenk an dich ♥ an die Welt ♥
Kostenlos. Bist du dabei?

WAGE DEN SPRUNG - Erfahre LEICHTIGKEIT !

Eine Reise zu dir - spannend, erfüllend, heilend.

Es wird dein Leben verändern. 

Wandlungen mit Stephania

Was die Mitglieder von Forum Mut 2020 über Stephania sagen:

Stephania ist Visionärin und Gründerin von Forum Mut 2020. Sie bringt Projekte in die Welt und Menschen ins Leben. Ihre Botschaft: „Leben will wachsen, sich entwickeln und entfalten“. Sie erkennt mit tiefer Feinfühligkeit die Gaben und Ressourcen in Menschen. Stephania lockt Menschen aus ihrer Komfortzone in eine wertschätzende, bewegende Richtung – ins Tun. Ihre beeindruckende Vita birgt einen reichen Erfahrungsschatz aus dem sie großzügig schöpft. In den Brüchen und Veränderungen des Lebens sieht sie Möglichkeiten und Chancen des Wachstums. Neue Perspektiven entstehen.

Das reichhaltige Wissen um die komplexen Prozesse in Mensch und Natur vermittelt sie in ihrer poetischen Sprache mit viel Leichtigkeit und Freude. Ihre starke Verbundenheit und die Liebe zu allem Lebendigen zeigt sich im tiefen Respekt vor allem Leben. Vom Spatz in der Hand, bis zur Fliege im Wasserglas.

Stephania führt Menschen achtsam und behutsam zu ihrem Kern. In der Begegnung mit sich selbst sehen sich die Teilnehmer in einem neuen Licht, erfahren sie sich auf eine wertvolle und wertschätzende, eine dem Leben zugewandte Weise. Daraus entsteht Selbstwert, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Bemerkenswert ist der große Nachklang auf das eigene Leben, wenn die Erfahrung gemacht wird, dass sich die Wandlungen tatsächlich vollziehen: spürbar, erlebbar und sichtbar werden.
*Das Forum Mut 2020 gründete Stephania im April diesen Jahres, im Zeichen von Corona. Herausfordernde Zeiten benötigen schnelle Lösungen und stabile Ergebnisse. 
Forum Mut 2020 das bist du.
Der Zukunft voraus, um Taten in die Welt zu bringen, Visionen ins Leben

Mentale Gesundheit geht uns alle an

Logo des MHFA Ersthelfer - Kurse für psychische Gesundheit

Gerade in den aktuellen heraus­forder­nden Zeiten braucht es Menschen, die hinsehen, wissen was zu tun ist und handeln. Die über Kommuni­ka­tions­kompetenzen und Wissen verfügen, um Menschen in schwierigen Lebenslagen kompetent zu begleiten.

WERDE JETZT MHFA ERSTHELFER!

In 2022/2023 starten neue Ausbildungskurse zum MHFA Ersthelfer für Einzelteilnehmer Online und in Präsenz.