Neue MHFA Ersthelferkurse 2024 | Online und Präsenz | Jetzt anmelden

Monatsthema November: Sucht und Drogen

Sucht ist kein Randproblem in der Gesellschaft, sondern betrifft viele Menschen in Deutschland. Im November widmen wir uns im Ersthelfertreff dem Thema Sucherkrankungen.

Typische Reaktionen auf außergewöhnlich belastende Ereignisse (Traumen)

Belastende Erlebnisse und ihre Folgen. In den meisten Fällen folgt auf ein belastendes Ereignis (Trauma) keine psychische Erkrankung. Wenn jedoch das belastende Erlebnis von einer Person nicht ausreichend bewältigt werden kann, die soziale Einbindung und die Unterstützung in ihrem Umfeld fehlt oder nicht ausreicht, können die Folgen so schwerwiegend sein, dass psychische Erkrankungen entstehen.

Typische Reaktionen auf außergewöhnlich belastende Ereignisse (Traumen) #2

Belastende Erlebnisse und ihre Folgen. In den meisten Fällen folgt auf ein belastendes Ereignis (Trauma) keine psychische Erkrankung. Wenn jedoch das belastende Erlebnis von einer Person nicht ausreichend bewältigt werden kann, die soziale Einbindung und die Unterstützung in ihrem Umfeld fehlt oder nicht ausreicht, können die Folgen so schwerwiegend sein, dass psychische Erkrankungen entstehen.

Was ist ein seelisches Trauma?

Was ist ein seelisches Trauma?
Als seelisches Trauma wird eine schwere seelische Verletzung bezeichnet, als Folge eines entsetzlichen Ereignisses und außergewöhnlich belastenden persönlichen Erlebnisses. Dazu zählen auch Naturkatastrophen, wie die schwere Flutkatastrophe an der Eifel, die unser Gefühl der Sicherheit und Kontrolle plötzlich durchbrechen.

Das Erleben von Ohnmacht, Hilflosigkeit, Entsetzen, extremer Angst und Verwundbarkeit sowie vollständigen Kontrollverlusts führt zu einer extrem hohen seelischen Stress-Belastung, die den Umgang mit den eigenen Gefühlen und der Umwelt tiefgreifend beeinträchtigt.
Ein solches Erlebnis wirkt dann langfristig traumatisierend, wenn eigene Möglichkeiten zur Bewältigung der Situation nicht ausreichen und die Betroffenen von dem Ereignis überwältigt und in der Situation massiv überfordert sind.

MHFA Ersthelfer Kurse für psychische Gesundheit

Als Ersthelfer habe ich kompetentes Basiswissen über psychische Krankheiten, deren Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Und ich bin in der Lage ohne Vorurteile auf Menschen mit psychischen Störungen zuzugehen. Mein Vertrauen in meine eigenen Helferkompetenzen hat das in jedem Fall gestärkt. Ich habe ein „Handwerkszeug“ gerlent, das ich gut in psychisch schwierigen Situationen anwenden kann. Ich weiss jetzt, wie ich auf Kollegen zugehen kann, bei denen ich den Eindruck habe, dass etwas nicht stimmt.

Mentale Gesundheit geht uns alle an

Gerade in den aktuellen heraus­forder­n-den Zeiten braucht es Menschen, die hinsehen, wissen was zu tun ist und handeln. Menschen, die über Kommuni­ka­tions­kompetenzen und Wissen verfügen, um Menschen in schwierigen Lebenslagen kompetent zu begleiten.

WERDE JETZT MHFA ERSTHELFER!

Wir bieten Ausbildungskurse zum/zur MHFA Ersthelfer:in für Einzelteilnehmende sowie für Firmen und Organisationen online und in Präsenz.